Wir, größtenteils aus Heidelberg und näherer Umgebung stammend, sind schon immer gemeinsam zu Heim– und Auswärtsspielen gepilgert. Im März 2006 entschlossen wir uns unsere Gemeinschaft nach Außen hin zu präsentieren und einen Fanclub zu gründen.
Ein Datum war auch schnell gefunden, nämlich der 01.04.2006.
Ausgerechnet an diesem Spieltag bekamen wir eine saftige Klatsche in Leverkusen, aber auch das schreckte uns nicht ab.

Bei der Namensfindung taten wir uns schon etwas schwerer, wir wollten etwas unverkennbares, noch nicht da gewesenes und mit dem FCK zu identifizierendes,   was gar nicht so einfach war.
Schließlich fanden wir im italienischen unser Glück:

Inferno Rosso, zu deutsch, Rote Hölle! Das passt!

Nach Wolfsburg war dann auch unsere erste Fahrt als Fan Club, leider mit traurigem Ausgang, aber wir leben nach dem Motto „Jetzt erst recht“!

Seither haben wir aber sehr viele schöne und auch erfolgreiche Fahrten unternommen, in Liga 2 wurde so gut wie kein Stadion - wobei manche den Namen „Stadion“ nicht verdient hatten - ausgelassen. Doch diese Liga hatte auch etwas Positives mit sich gebracht. So entstand Mitte 2007 nach unserem Gastspiel in Jena eine tiefe Fanfreundschaft mit dem Fanclub „The Champs“ aus Gera. Seither unterstützen wir uns gegenseitig des Öfteren, vor allem bei Spielen in näherer Umgebung, feiern Feste miteinander und leben das Fanleben gemeinsam.

Pünktlich zu unserem 5-Jährigen Jubiläum sind wir also wieder in Liga 1 angelangt. Die Mitgliederstärke, klein aber fein, bewegt sich  um die 15-20, von jung bis alt, vom Gelegenheits – bis zum Allesfahrer, vom TV-Gucker bis zum Dauerkarteninhaber.

Doch alle sind sich einig: Gemeinsam für Lautern!

Uneingeschränkte Unterstützung aus Block 7.1

Wer eventuell Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns im Club hat, darf sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir freuen uns über jeden Fan der sich bei uns mit einbringen möchte !

Inferno Rosso Kaiserslautern
http://www.inferno-rosso.de
info@inferno-rosso.de

Gästebuch

© 2011 Inferno Rosso Kaiserslautern - info@inferno-rosso.de - http://www.inferno-rosso.de -